Ansbacher Grüne Nacht 2014

Am 20.7. findet in Ansbach wieder die Grüne Nacht statt.
Ab etwa 20 Uhr mit Einbruch der Dämmerung, wird die Altstadt in grünes Licht getaucht.

Das ist natürlich etwas, das ich mir nicht entgehen lassen darf und werde.

Sehenswürdigkeiten wie die Kirchen St. Johannis und St. Gumbertus, das Stadthaus, das Rathaus, die Markgräfliche Residenz und das Herrieder Tor werden mit grünem Licht verzaubert. Dazu werden Gaukler ein angenehmes Rahmenprogramm darbieten.

Übrigens wird die „Grüne Nacht“ in Ansbach  dieses Jahr mit einem musikalischen Highlight eröffnet: Ab 19.00 Uhr wird „Carmina Burana“ von Carl Orff in der St. Johanniskirche aufgeführt.

Ich bin schon gespannt, was wir sehen werden und natürlich wird es ein paar schöne Bilder geben.

Bilder

Grüne Nacht Ansbach 2014
Von |2017-12-25T13:42:32+00:00Juni 26th, 2014|Trips|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*