Telefonterror von 08007242117 oder wie vergraule ich Kunden?

Heute hat sich die Telekom bei mir so richtig beliebt gemacht. Mehrmals hat heute die Rufnummer 08007242117 bei mir angerufen. Jedesmal hat man Menschen hören können, aber keiner hat was gesagt, sondern gleich wieder aufgelegt.
Die letzten 2 Anrufe waren lediglich 3 und 4 Sekunden lang, ich konnte also nach dem Annehmen des Anrufs nicht mal meinen Namen sagen…

Als ich dann mal zurückgerufen habe, kam eine Ansage der Deutschen Telekom und dort nur eine Warteschleife. Naja, also Rückruf zwecklos. Aber vermutlich wäre ein Gespräch ebenso zwecklos gewesen.

Bei Google habe ich dann rausgefunden, dass es sich dabei wohl um eine Abteilung der #Telekom handelt, die sich um “abtrünnige” Kunden kümmert.

Nun ja, ich weiss zwar nicht, was die Herrschaften wollten, aber ich weiß, was ich jetzt will. Und zwar nicht mehr Kunde der Telekom sein. Die netten Damen und Herren haben mich dann mal doch überzeugt, dass es besser ist, woanders hinzugehen.

Passenderweise lag noch ein Flyer auf dem Schreibtisch von Vodafone, Ende der letzten Woche per Post kam. Also wechseln wir jetzt mal zu #Vodafone mit #RedOne. Perfekt wird es sicher auch nicht, dafür beinhaltet das Paket eine #Fritz!Box #7490 (die läuft wesentlich stabiler als der #Speedport Router) und Geld spare ich jeden Monat auch noch.

Ach ja, bei der #Bundesnetzagentur habe ich mich dann mal ebenso noch darüber beschwert, wie beim Beschwerde-Team der #Telekom.

Von | 2017-12-25T13:42:31+00:00 Dezember 8th, 2015|Allgemein|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*